Jan 18 2013

Profilbild von rvdf

7 kostenlose Rechnungsprogramme

Abgelegt 16:56 unter Software

Im Folgenden habe ich einige kostenlose Rechnungsprogramme speziell für kleine Unternehmen und Selbständige zusammengestellt. Welche Rechnungssoftware für welche Anwendungen am besten geeignet ist, muss letztlich jeder selbst entscheiden. Hier gibt es immerhin deutliche Unterschiede. Einige Faktura Programme bieten neben der Möglichkeit Rechnungen für Kunden zu schreiben und Abrechnungen zu erstellen auch Funktionen zur Warenwirtschaft, Terminplanung, Textverarbeitung, dem Mahnwesen oder zur Produktverwaltung und werden damit vom reinen Rechnungsprogramm zur vollwertigen Komplettlösung im Büro.

Am günstigsten ist es immer, mehrere Rechnungsprogramme selbst auf Herz und Nieren – und natürlich auf den eigenen Bedarf – zu testen und prüfen.

Liste mit Rechnungsprogrammen: Ansehen und downloaden

Hier das richtige Rechnungsprogramm finden

 
FastBill Rechnungsprogramm:
Rechnungen erstellen und Mahnungen schreiben online. Rechnungsprogramm online ohne Installation. Rechnungen versenden per Post oder per Email.
30 Tage kostenlos
 

diabolo:
Kostenlose Vollversion mit Funktionen zum Rechnung schreiben, Stammdaten verwalten und zur Angebotserstellung. Inklusive einer Agenda zur Verwaltung von Terminen und Urlaubstagen. Viele weitere Module wie Warenwirtschaft, Mahnwesen und Kalkulation erhältlich. Das Rechnungsprogramm selbst ist auch kompatibel mit verschiedenen Schnittstellen, wie GAEB und DATEV. Hierfür ist ein Zusatzmodul erforderlich. Wir haben getestet – Lesen!

 
Billomat:
Online-Dienst für Angebote, Rechnungen und mehr. Rechnungen schreiben und online per Post versenden. Anbieterseite
 



 
open3A:
Kostenlose Grundversion der Rechnungssoftware mit Funktionen zum Rechnungen erstellen. Verfügbar für Windows, Mac, Linux. Rechnungsprogramm, aber auch Funktionen zum Lieferscheine und Gutschriften erstellen.
 

Auftrag&Lager:
Rechnungsprogramm zum Erstellen und Verwalten von Aufträgen, Rechnungen und Abrechnungen, Angeboten, Lieferscheinen, Gutschriften und Bestellungen.
120 Tage kostenloses Testen
 

a1 Faktura:
Kostenloses Rechnungsprogramm speziell für kleine Betriebe. Rechnungen, Gutschriften und Angebote erstellen, aber auch Adressen, Lieferanten und Material verwalten. Die Rechnungssoftware kann direkt auf der Seite der Chip heruntergeladen werden. Die Herstellerseite hingegen bietet zudem Premiumversionen mit mehr Funktionen.
 
Freeware Faktura:
Programm zur Erstellung von Angeboten, Aufträgen, Lieferscheinen und Rechnungen. Die (kostenpflichtige) Pro-Version der Rechnungssoftware Freeware Faktura bietet weitere Funktionen, wie eine Mandantenverwaltung, Emailversand von Aufträgen und Rechnungen mit Staffelpreise und Kundenrabatte, sowie viele mehr. Die Pro-Version gibts für aktuell 69Euro auf der Seite des Hersteller.
 
CadiaFreeware:
Gratis Rechnungsprogramm als Startpaket für Kleinunternehmer. Rechnungen und Abrechnungen im Griff haben.
 


 
FirstBill:
Online Rechnungsprogramm. Rechnungserstellung mit eigenem Corporate Design möglich. Mahnungen, Gutschriften, Rechnungen. Keine Vertragslaufzeit. Auch für Tablets und Smartphones geeignet. Rechnungsprogramm FirstBill 4 Wochen kostenlos zu testen. Zum Anbieter
 

Zervant:
Ebenfalls ein Online Rechnungsprogramm. Neben dem Rechnung schreiben bietet die Software Funktionen zur Fakturierung, Abrechnung, Buchhaltung und Zeiterfassung. Preise ab 7 Euro im Monat. 30 Tage lang kann das Rechnungsprogramm Zervant kostenlos getestet werden. Zum Anbieter
 

Drei weitere Rechnungsprogramme stehen Ihnen als kostenlose Demoversion zur Verfügung.
Überzeugen Sie sich am besten selbst von den vielfältigen Funktionen des Rechnungsprogrammes und testen Sie es am besten einmal!

 
Azuro Rechnungsprogramm:
Rechnungsprogramm und Agentursoftware. Es gibt Versionen für Windows und auch für Mac. Die kostenpflichtigen Versionen beginnen bei 195Euro.
 
Monkey Office:
Rechnungsprogramm zum Rechnungen erstellen und bearbeiten, Kontoauszüge verbuchen und vieles mehr bietet Monkey Office. Für Mac oder PC. Das Rechnungsprogramm gibt es ab 129Euro. Regelmäßige Updates verfügbar.
 
SevDesk Rechnungsprogramm:
Rechnungsprogramm zum online Rechnungen erstellen. Mit Lagerverwaltung und Kundenverwaltung. Ab 8.90 Euro im Monat verfügbar, je nach gewähltem Rechnungssoftware Paket etwas teurer. Das Rechnungsprogramm ist auch für die Nutzung mit einem Mac optimiert.
 
Sie suchen ein Rechnungsprogramm für Mac?
Dann versuchen Sie das oben vorgestellte open3A, oder lesen Sie diesen Artikel hier! Hätten Sie gern ein Online Rechnungsprogramm für Mac, so könnten Sie sich einmal SevDesk anschauen.
 
Noch mehr Informationen zu Rechnungssoftware gesucht?

Im Allgemeinen ist kostenfreie Rechnungssoftware lediglich als Demoversion einer Kaufversion zu erhalten. Eine der wenigen Ausnahmen bietet – neben vielen anderen Programmen – unter anderem die bereits vorgestellte Software diabolo. Sie ist als Vollversion mit den im Artikel genannten Features und Funktionen erhältlich und kann bei Bedarf durch weitere Module ergänzt werden. Auch SevDesk bietet von seinem Online Rechnungsprogramm eine kostenlose Basisversion an. Informationen zu dieser Software finden Sie in diesem Artikel hier, oder auf der Seite des Anbieters.

 
Die Auflistung ist bei Weitem nicht vollständig. Unzählige weitere Programme warten darauf, von Ihnen entdeckt und getestet zu werden. Hier gibts eine Liste mit mehr kaufmännischer Software.


 

Keine Kommentare

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.