Die 5 besten, aktuellen Firefox Plugins

1. Adblock Plus:
Ein AdBlocker, der für Sie störende Werbung blockiert. Das Tool arbeitet mit mehr als 40 Filtern zusammen für Dutzende Sprachen.

2. Greasemonkey:
Erlaubt die individuelle Gestaltung der Webseitendarstellung.

3. DownThemAll:
Ein in den Firefox integrierter Download-Manager und Download-Beschleuniger.

4. Tab Mix Plus:
Das Tool erweitert die Tabbed Browsing Funktionen von Firefox um weitere Funktionen, z.B. Duplizieren von Tabs, Anpassung des Öffnungsverhaltens der Tabs, Wiederherstellung geschlossener Tabs (sehr interessant!).

5. Firebug:
Sollte jeder kennen, der etwas mehr macht, als im Web surfen. Zum Anschauen des Quelltextes, CSS, HTML, JavaScript. Besonders cool ist das Live Editieren des Quellcodes. Perfekt für die Optimierung der eigenen Seite. 😉

PicPasso Passwort-Merkhilfe

Kurz vorgestellt, da sehr aktuell. Ein kleines, aber nützliches Firefox Plugin: PicPasso

PicPasso die Passwort-Merkhilfe für Mozilla Firefox

PicPasso ist ein hilfreiches Firefox-Addon um sich komplizierte, sichere Passwörter zu merken. Es ist bekannt, dass man seine Passwörter am besten lang wählen, für jeden Service ein anderes benutzen und dann noch möglichst oft das Passwort wechseln sollte. Doch wer kann sich das alles merken? PicPasso setzt genau hier an und vereinfacht das Merken von Passwörtern mit Hilfe von Bildern.

Passwörter Bild für Bild merken
PicPasso macht das Erstellen und das Merken von komplizierten Passwörtern kinderleicht. Das funktioniert mit Hilfe von Bildern. Der Nutzer baut seine Passwörter Bild für Bild, indem er Bilder auswählt und ihnen Assoziationen zuweist. Beim nächsten Login erinnert PicPasso mit Hilfe der Bilder an das Passwort.

Ermöglicht das Erstellen langer, komplizierter Passwörter
So können problemlos lange und sichere Passwörter erstellt werden, die man sich bequem merken kann. Verändert werden kann das Passwort einfach, indem die verschiedenen Bilder neu angeordnet werden.

Eigene Bilder verwenden
Auch das Verwenden von eigenen Bildern ist möglich. Diese können mit einem Klick in das Programm geladen und dem Nutzer beim nächsten Login gezeigt werden, um dessen ganz eigene Assoziation zu diesem Bild wieder aufzurufen.

Sicherer als die automatische Firefox Passwort-Speicherung
PicPasso wurde von Dr. Igor Fischer, einem prämierten Softwareentwickler und Experten auf dem Gebiet der Internetsicherheit, entwickelt. Das Passwort wird nirgendwo gespeichert, es kann daher nicht gestohlen werden. Die Bildersequenzen werden verschlüsselt gespeichert und auch die getippten Zeichen werden durch eine Hashfunktion chiffriert. Das Passwort ist einzig und allein sicher in den Köpfen der PicPasso-Nutzer verwahrt.

Das Plugin ist auf der Picpasso Webseite zum Download angeboten, oder über die Mozilla Firefox Webseite.